1.  
  2.  
  3.  

  4. Einfach ignoriert.

    So oft wünsche ich mir vergangene Zeiten zurück. Sehne mich nach Momenten, die ich nur halbherzig durchlebte und viel mehr hätte genießen sollen. Meine Finger waren lange Zeit viel zu weit geöffnet. Der Sand rann nur so durch meine Hände. Und das Schlimmste: Es war mir egal. Momente, die mir heute kostbar und unersetzbar scheinen, habe ich einst ignoriert. Ich lebte einige Jahre mit geschlossenen Augen und nahm wunderbare Situation einfach nicht wahr. Heute frage ich mich wie so etwas nur passieren konnte. Diese Momente werden nie wiederkehren. Tage niemals wieder so wunderbar sonnig sein. Ich möchte zurück in diese Zeit, die ich einfach nicht ausreichend genossen habe. Möchte meine Prioritäten anders setzen, kleine Dinge einfach schätzen. Man kann nicht zurück, das sollte man sich immer und in jeder Sekunde vor Augen halten.

     
  5. Eltern.

     
     
  6.  
     
  7.  
  8. Dackeltreffen 08.09.2013 www.superdackel.de

     
  9. Kater Moritz

     
  10.